· 

Zitate - Weisheit

 

 

 

 

 

 

"Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten,

bis unsere Seele uns wieder eingeholt hat."

 

 

uramerikanische Weisheit

 

 

 

 

 

 

"Eine gewisse Anzahl von Müßiggängern ist notwendig

zur Entwicklung einer höheren Kultur."

 

 

Miguel de Unamuno

 

 

 

 

 

 

"Ein jeder hat seine eigene Art glücklich zu sein,

und niemand darf verlangen,

dass man es in der seinigen sein soll."

 

 

Heinrich von Kleist

 

 

 

 

 

Derjenige, der etwas zerbricht,

um herauszufinden was es ist,

hat den Pfad der Weisheit verlassen.

 

 

J. R. R. Tolkien

 

 

 

 

 

Der traurigste Aspekt derzeit ist,

dass die Wissenschaft schneller Wissen sammelt,

als die Gesellschaft Weisheit.

 

 

Isaac Asimov

 

 

 

 

 

 

 

 

Wahrlich, keiner ist weise,

der das Dunkel nicht kennt.

 

 

Hermann Hesse

Kommentar schreiben

Kommentare: 0