· 

Zitate - Wald und Bäume

 

 

 

 

 

 

Wer durch die Wälder wandert,

erlebt die Persönlichkeiten der Bäume.

 

John F. Carlson

 

 

 

 

 

 

Die Menschen müssen so viel als möglich

nicht aus Büchern unterwiesen werden,

sondern aus dem Himmel, der Erde,

den Eichen und Buchen.

 

Johann Comenius

 

 

 

 

 

 

Schau dir die Natur an,

und du wirst alles verstehen.

 

Albert Einstein

 

 

 

 

 

 

Die Stille der Nacht und des Waldes

kann der Seele ein Hilfsmittel sein,

in ihre eigenen Tiefen hineinzulauschen.

 

Friedrich Lienhard

 

 

 

 

 

 

 

Die Wälder sind der Länder höchste Zierde.

 

Gottlob König

 

 

 

 

 

 

 

Wie der Baum fällt, so bleibt er liegen.

 

 

Deutsches Sprichwort

 

 

 

 

 

 

Der Raupe wegen muss man den Baum nicht fällen.

 

Deutsches Sprichwort

 

 

 

 

 

Wir sind verwurzelt

sagen die alten Bäume

sonst wären wir nicht.

 

Erhard Horst Bellermann

 

 

 

 

 

 

 

Was ist dein Lieblingszitat zum Thema Wald und Bäume?

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0